25.09.2015 // 18:00 Uhr// Podium

„Gelebte Träume-Frauen-Revolution, Internationalismus, Rojava“

Es reden Vertreter der Jugendgruppen Young Struggle und SGDF, der Frauenorganisation SKM-Kurdistan und es wird ein Redebeitrag aus Rojava gezeigt.
Das ganze findet statt im Kurdistan Solidaritätszentrum e.V. in der Kaiser-Willhelmstraße 260, 47169 Duisburg

26.09.2015// ab 10:00 Uhr// Kulturprogramm

Musik & Tanz


Hakan Vreskala

Taktikka

Koma S. Welat

Derbst One

Grup Piya

Gehörwäsche (Köln)

Folklor Koma Evina Arin Sarya

Mr. Intifada

Anil (Aachen)

Fight the System (Nürnberg)

La Liberta (Duisburg)

Theater

Theater Chaplin

Theater Bocholt

Reden

Karawane für die Rechte der Flüchtlinge und MigrantInnen

Freundeskreis Ivana Hoffmann

HDP (Demokratische Partei der völker)

27.09.2015// 11:00 Uhr// Demo

Start: Meiderich Bahnhof
Ziel: Ivanas Grab